mein Leben, mein Tod

  • Perspektiven

Präsentiere dein Thema auf der LEBEN UND TOD!

Du hast einen spannenden Vortrag rund ums Lebensende und würdest ihn gern auf der führenden Publikumsmesse in dem Bereich vorstellen?

Du hast einen spannenden Vortrag rund ums Lebensende und würdest ihn gern auf der führenden Publikumsmesse in dem Bereich vorstellen?

Dann bewirb dich direkt bei der Erfinderin und Projektleiterin dieser großartigen Veranstaltung, Meike Wengler! Auf der nächsten Ausgabe in Freiburg (18. und 19. Oktober 2024) geht es unter dem Titel „Halt braucht Wurzeln!“ im Schwerpunkt um Resilienz und Selbstsorge in der Sterbe- und Trauerbegleitung. 

Zielgruppe sind zum einen haupt- und ehrenamtlich Tätige aus dem hospizlich-palliativen Kontext, Trauerbegleitende, Seelsorgerinnen und Seelsorger aber auch Therapeut_innen der unterschiedlichen Professionen.

Wenn du ein passendes Vortragsthema hast, dann schick uns doch deine Idee:
Abstracts müssen als Word-Dokument per E-Mail (info@leben-und-tod.de) eingereicht werden. Folgende Informationen sollten enthalten sein:

  1. Headline plus beschreibende Subline (Beispiel hier)
  2. Kurze inhaltliche Beschreibung des Themas
  3. Autor_in: Name, Vorname, Kontaktdaten, kurze Vita

Konditionen:
Wir übernehmen deine Reise- und Hotelkosten. Du kannst das Programm an beiden Tagen wahrnehmen und erhältst im Anschluss einen Log-In zum aufgezeichneten On-Demand-Programm.
Vor Ort sorgen wir für das leibliche Wohl. Und die einzigartige Atmosphäre der LEBEN UND TOD ist ohnehin unbezahlbar! 

Wir erlauben uns, deine Vorschläge inhaltlich zu prüfen. Die Einreichung eines Vorschlags ist keine Zusage.

Du hast Fragen?
Melde dich gerne per E-Mail: info@leben-und-tod.de


Ab Oktober findet die LEBEN UND TOD mit ahorn als Veranstalterin statt.
Das Team um Meike Wengler und Alexander Kim, das die Messe seit 15 Jahren erfolgreich organisiert, bleibt dabei federführend verantwortlich für die Inhalte und Durchführung sowohl in Bremen als auch in Freiburg.

Weitere Artikel

Die Menschen hinter ahorn 

Eine Bestatterin und eine Death Doula wurden beauftragt, um dir Wissen und Handwerkszeug rund ums Lebensende zur Verfügung zu stellen. Erfahre mehr über die Hintergründe…

Mehr erfahren

Mit uns und für uns arbeiten

Du kommst aus der Sterbe- oder Trauerbegleitung, und eine ganzheitliche Begleitung ist dir wichtig? Du hast gute Ideen für die Gestaltung der großen Übergänge im…

Mehr erfahren

LEBEN UND TOD wird Teil von ahorn

Übergabe der LEBEN UND TOD in Berlin mit (von links) Frau Wiedemann, Herr Dilge, Herr Schneider, Frau Rolf, Herr Zimmermann

Deutschlands wichtigste Publikumsveranstaltung rund um das Lebensende — Schon lange eint uns eine Vision: ein bewusster Umgang mit Sterben, Tod und Trauer in Deutschland, transparente…

Mehr erfahren